Das Eintagsfliege Projekt (2024) mit Streaming

Zusammenfassung

Hier ist eine kurze Zusammenfassung der Webseite:

Das Eintagsfliege Projekt: Ein persönliches Kunstprojekt von Angelo Hardt-Reichelt, das Musik und Gedichte umfasst, die er seit seinem 17. Lebensjahr kreiert hat.
DIY und Soloarbeit: Die Werke wurden ohne formelle musikalische Ausbildung erstellt und sind größtenteils in Eigenregie entstanden.
Musik und Poesie: Das Projekt beinhaltet etwa 250 Songs, von denen einige öffentlich zugänglich sind, sowie Gedichte, die tiefe Emotionen und persönliche Erfahrungen widerspiegeln.
Freiwilliger Konsum: Die Inhalte stehen zur freien Verfügung, wobei der Autor betont, dass es keinen Zwang zum Anhören gibt und alles auf Freiwilligkeit basiert.

Willkommen bei meinem Eintagsfliege Projekt. Ich dichtete rum, habe ein paar Texte, geschrieben, ein paar Melodien komponiert und sang da drauf, sofern sie nicht instrumental waren. Unter dem Künstler Ego (Pseudonym): “Eintagsfliege82 (Mayfly82) und Ajo”, aber es steckt nur eine Person dahinter, nicht Drei wie das Pseudonym suggeriert. Weil ich das mal gerne gemacht habe und das immer Tun wollte, dachte ich: Mach einfach mal. Naja, das, was man hier lesen kann, und hören ist das Ergebnis. Habt Nachsicht: Ich habe nie ein Instrument mit Unterricht gelernt, das Ganze ist absolut DIY (Do it Yourself), und weitestgehend allein realisiert. Ich hielt das für eine gute Idee, weil mich so viel geärgert hat und voll ab nervte, dachte ich mache ich was aktives, Produktives aus meiner Freizeit. Ich finde es ordentlich. Das habe ich viele Jahre gemacht (seit meinem 17 Lebensjahr, heute bin ich über 40) und es ist mehr als 1 Song dabei entstanden, den ich veröffentlichte … Es ist nicht alles, was mir so im Leben eingefallen ist, aber ich finde das unterhaltsamste an Mir. Und ich habe Eintagsfliege Projekt genannt, weil es nichts Besonderes ist. Alles andere ist übertrieben.  Aber trotzdem toll, finde ich.

Insgesamt sind ca 250 Songs entstanden, von denen derzeit aber nur ein Teil öffentlich verfügbar sind.

Also, echt nix Großes.

Schön wenn du das ein oder andere Lied mögen solltest … dann habe ich nicht nur für mich gesungen. 😏

Hinweis: Solltest du das blöd finden rate ich dir es dir nicht anzuhören. Es besteht kein “Hörzwang”.

Alles passiert auf Freiwilligkeit, also vieles kann, nix muss. Weil dann macht man es lieber.

Ich habe es mal sehr gerne gemacht. Weil ich Freude daran hatte zu musizieren oder es zumindest mal zu probieren. Weil ich das eigentlich nie konnte … Also, nicht weil ich ein Star werden wollte, das geht so nicht. 😏

Aber es ist das Ergebnis aus 20 Jahren meines Lebens.

Es ist schneller konsumiert als erstellt. Zum einen da ich es alleine gemacht habe zum anderen da es neben, Arbeit, Lernen, Studium, Gesundheit und Krankheit entstanden ist. Ich habe wirklich 20 Jahre daran rum entwickelt damit es so ist, wie es heute ist.

Naja, eigentlich wollte ich hier ja etwas Interessantes machen,
 ist dann doch nur das Eintagsfliege Projekt geworden.

Was sagt die KI dazu?

Hier ist eine kurze Zusammenfassung der Webseite:

  • Das Eintagsfliege Projekt: Ein persönliches Kunstprojekt von Angelo Hardt-Reichelt, das Musik und Gedichte umfasst, die er seit seinem 17. Lebensjahr kreiert hat.
  • DIY und Soloarbeit: Die Werke wurden ohne formelle musikalische Ausbildung erstellt und sind größtenteils in Eigenregie entstanden.
  • Musik und Poesie: Das Projekt beinhaltet etwa 250 Songs, von denen einige öffentlich zugänglich sind, sowie Gedichte, die tiefe Emotionen und persönliche Erfahrungen widerspiegeln.
  • Freiwilliger Konsum: Die Inhalte stehen zur freien Verfügung, wobei der Autor betont, dass es keinen Zwang zum Anhören gibt und alles auf Freiwilligkeit basiert.
Und auf die Frage wie lange das Projekt. online ist:
Es ist so lange Online, bis es Offline ist. Ich weiß nicht, wann das sein wird.
 
Bitte keine Anfragen, ob ich auftreten mag. Die Antwort ist Nein.
Das ganze “Audio Set” zum streamen ….
(Manche Lieder sind heute nur noch peinlich und unmöglich,
aber ich habe sie mal gemacht …)

 

Die folgenden Lieder sind “randomisiert”:

error: Inhalt ist urheberrechtlich geschützt!
Skip to content

Wenn du "Akzeptieren" klickst, stimmt du der Cookie Setzung zu. Mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close